×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

bekommt eigene Straße

Tony Wilson

Die Stadt Manchester hat entschieden, wie sie Tony Wilson Tribut zollen will. Die Straße, in der die ehemals von Wilson geführte Hacienda liegt, soll laut dem Stadtrat von Manchester im Laufe des kommenden Jahres von Whitworth Street West in Tony Wilson Way, Anthony H Wilson Way or Wilson Street Wes
Geschrieben am

Die Stadt Manchester hat entschieden, wie sie Tony Wilson Tribut zollen will. Die Straße, in der die ehemals von Wilson geführte Hacienda liegt, soll laut dem Stadtrat von Manchester im Laufe des kommenden Jahres von Whitworth Street West in Tony Wilson Way, Anthony H Wilson Way or Wilson Street West umbenannt werden. Dazu wird allerdings eine Mehrheit der Anwohner benötigt: "We need two thirds of people to agree but I have gone round all the blocks and I am confident people will want to make history on that street", sagte ein Vertreter der Stadt.

Zusätzlich soll der Name Wilsons in die Stadthalle eingraviert werden, wo bereits 75 verdiente Bürger der Stadt verewigt wurden. Peter Saville, Factory Records-Coverdesigner, arbeitet an Plänen einer Wilson Academy, die Musik- und Kunstprojekte für Kinder anbieten soll. Was aus alternativen Vorschlägen wie einer Statue oder einer Veranstaltungshalle wurde, ist nicht bekannt.