×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Which Bitch?

The View

Die Jungs aus Dundee fielen 2007 ja vor allem durch ihre Rotznäsigkeit auf, im Besonderen war es der nicht einmal volljährige Sänger Kyle Falconer.
Geschrieben am
Die Jungs aus Dundee fielen 2007 ja vor allem durch ihre Rotznäsigkeit auf, im Besonderen war es der nicht einmal volljährige Sänger Kyle Falconer, der in schönstem schottischen Zungenschlag verkündete: Mit seiner Band wird langfristig zu rechnen sein.

Wer nicht gerade ein NME-Abo sein Eigen nennt oder regelmäßig Konzerte im UK besucht, wird bei der Nennung des Bandnamens allerdings mit den Schultern zucken - hierzulande gelang der Durchbruch nämlich eher vertikal. Hände hoch, wer das ordentliche Debüt "Hats Off To The Buskers" seinerzeit in die Jahresbestenliste aufgenommen hat!? Niemand? Wird wohl auch beim Nachfolger "Which Bitch?" so sein: nette Songs, mal angemessen lärmend, mal diffus mit allerlei Brimborium wie Blaskapelle und Mundharmonika versehen, leider weiß man aber nicht so recht, wohin. Eine Platte wie ein Punkt im Abstiegskampf: immerhin, aber.