×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

US-Onlinemagazin veröffentlicht Indie-Bibel

The Pitchfork 500

"The Pitchfork 500: Our Guide To The Greatest Songs From Punk To The Present" heißt das erste Printprodukt des geschätzten Online-Magazins Pitchfork. "This handy paperback chronologically explores Pitchfork's 500 favorite songs from 1977-2006, constructing an alternate hist
Geschrieben am

"The Pitchfork 500: Our Guide To The Greatest Songs From Punk To The Present" heißt das erste Printprodukt des geschätzten Online-Magazins Pitchfork. "This handy paperback chronologically explores Pitchfork's 500 favorite songs from 1977-2006, constructing an alternate history of the past three decades of popular music - one that extends beyond the typical Baby Boomer-approved canon of the Clash, Prince, Public Enemy, Nirvana, Radiohead, and Outkast."

Ob das Werk wirklich so gehaltvoll wie angekündigt ist und sich aus dem allgemeinen Listensumpf hervortun kann, wird man ab 11.11. erfahren dürfen. Dann erscheint das Buch nämlich zumindest im US-Handel. Bis dahin gibt es alle Infos auf thepitchfork500.com.