×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

No Need To Be Downhearted

The Electric Soft Parade

Sascha: Hi Jan, kanntest du die Band Electric Soft Parade schon vorher? Haben 'ne neue Platte draußen, die ich dir gerade vorgespielt habe ...Jan: Nö, nie gehört vorher, Sascha. Ist aber ganz nett.Sascha: Geht das auch präziser?Jan: Na ja, mir gefallen die 70s-Einflüsse, dieses Psych-mäßige ganz
Geschrieben am
Sascha: Hi Jan, kanntest du die Band Electric Soft Parade schon vorher? Haben 'ne neue Platte draußen, die ich dir gerade vorgespielt habe ...
Jan: Nö, nie gehört vorher, Sascha. Ist aber ganz nett.
Sascha: Geht das auch präziser?
Jan: Na ja, mir gefallen die 70s-Einflüsse, dieses Psych-mäßige ganz gut. Allerdings wird das nicht so konsequent durchgezogen, und die Band fängt ja recht oft an, ein paar Britpop-Melodien auszupacken, klingt dann fast ein wenig nach Oasis, das nervt.
Sascha: Na ja, aber du stehst nun mal auf den 70er-Jahre-Kram. Ist doch eigentlich ganz nett, dass die sich da immer wieder schöne Melodien abringen, aber gleichzeitig spacig abgehen ...
Jan: Ja, stimmt schon. Aber für Popsongs sind die Songs halt nicht gut genug. Sollten mal bei Paul McCartney in die Lehre gehen, da lernt man, wie man einen richtigen Song schreibt. Oder, wie gesagt, diesen Space-Rock weiter kultivieren, denn den beherrschen sie richtig gut.