×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Rückkehr Der Lebenden Väter

THE BULLOCKS

Der Titel dieser Mini-CD (5 Songs) mit 17 (!) Bonustracks deutet bereits an, daß die Düsseldorfer BULLOCKS zumindest auf dieser Platte zurück zu ihren Wurzeln krabbeln und es einmal mehr in deutscher Sprache probieren. In der Regel hat man durch derartige Maßnahmen beim Kommerzroulette immer bessere
Geschrieben am

Autor: intro.de

Der Titel dieser Mini-CD (5 Songs) mit 17 (!) Bonustracks deutet bereits an, daß die Düsseldorfer BULLOCKS zumindest auf dieser Platte zurück zu ihren Wurzeln krabbeln und es einmal mehr in deutscher Sprache probieren. In der Regel hat man durch derartige Maßnahmen beim Kommerzroulette immer bessere Karten, wie es die Beispiele SWOONS, LOST LYRICS, SILLY ENCORES, YETI GIRLS etc. zeigen. An der Intention der BULLOCKS, möglichst unverfängliche Texte zu machen, hat sich dadurch nichts geändert. Jetzt heißen die Songs eben "Schau Mich An" oder "Ein Schritt Zurück", werden nach wie vor vom semisimplen, eingängigen Punkrock unterbaut und bekommen durch Stefans "Micky-Maus-Stimme" jedes Ticket to ride nach Euro-Disney. Im Gepäck jetzt noch mehr Pop-Charakter, was sich mit den cleveren Harmonien bestens verträgt. Den Vorher-Nachher-Pickeltest kann jeder Hörer übrigens mit sich selbst durchführen. Die Bonustracks sind zum größten Teil Live-Versionen von Songs ihrer (englischsprachigen) Platten.