×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Booking-Probleme Ausschlag gebend

Terremoto 2004 abgeblasen

Wie FKP Scorpio in Vertretung der Medusa Music Group heute auf der offiziellen Website des Festivals bekannt gab, wird es in diesem Jahr kein Terremoto Festival geben. Hier die Mitteilung im Wortlaut: Liebe Musikfans und Freunde des Terremoto! Lange haben wir euch warten lassen, für manch' eing
Geschrieben am

Wie FKP Scorpio in Vertretung der Medusa Music Group heute auf der offiziellen Website des Festivals bekannt gab, wird es in diesem Jahr kein Terremoto Festival geben. Hier die Mitteilung im Wortlaut:

Liebe Musikfans und Freunde des Terremoto!
Lange haben wir euch warten lassen, für manch' eingefleischten Festivalgänger vielleicht zu lange…aber wir haben diese Zeit nicht ungenutzt verstreichen lassen.
Nachdem klar war, dass das nächste Terremoto-Festival nicht mehr in Weeze stattfinden kann, haben wir uns viele verschiedene Locations angeschaut. Der Nürburgring wäre möglich gewesen, aber auch die Loreley für ein kleineres Festival. Leider ließ sich nun für das diesjährige Terremoto kein attraktives Programm zusammenstellen. Da wir uns aber nicht mit halben Sachen zufrieden geben, haben wir beschlossen, mit dem Terremoto in diesem Jahr eine Pause einzulegen und 2005 wieder an den Start zu gehen.
Wir wünschen euch einen sonnigen Festivalsommer, Euer FKP Scorpio Team