×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Festivalvorschau 2018

Taubertal

Man kann gar nicht früh genug anfangen, sich vorzufreuen. Deshalb präsentieren wir euch die Highlights der kommenden Festivalsaison. Hier ist das Taubertal Festival.
Geschrieben am
Taubertal

Wann?
10.–12.08.


Wo?

Rothenburg ob der Tauber, Eiswiese


Größe?

18.500 Besucher


Sound?

Rock, Punk, HipHop, Electro, Metal, Pop


Vibe?
Die grüne Kulisse des Festivals sorgt nicht nur für die entspannte Atmosphäre, sondern verlieh vermutlich auch der »Sounds for Nature«-Bühne – auf der der Gewinner des Nachwuchsband-Wettbewerbs Emergenza gekürt wird – ihren Namen. Beim Taubertal fügen sich Umgebung und Festival so gut zusammen, dass selbst der nahe gelegene Steinbruch als Location für die Warm-up- und Afterhow-Party verwendet wird – ohne dass sich spießige Bewohner zu sehr über die lauten jungen Leute aufregen würden.


Sehenswürdigkeiten?
»Liebliches Taubertal« titelt der Tourismusverband der Region und schiebt gleich noch das Prädikat »Fränkisch gut« hinterher, bevor Artikel zu Grünkernkönig und –königin, Wohnmobilurlaub und Wandergenuss folgen – bebildert mit grünen Weiden, lachenden Familien und frischer Ernte. Eingerahmt von einem steilen, bewaldeten Hang zur Linken und der Tauber zur Rechten, fügt sich auch das Taubertal Festival hervorragend in die Landschaft ein.