×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Es lebe das Internet!

Talib Kweli & Madlib

Alles über das Album 'Liberation' der beiden, das als Gratis Download im Netz erscheint.
Geschrieben am

Vive la Liberté! Es lebe das Internet! Sicher, das ist jetzt nicht unbedingt das allerneueste, aber langsam kommen immer mehr Leute dahinter, auch die Künstler. Gerade im HipHop scheint man ja besonders in Sorge zu sein, was den Diebstahl von Platten angeht, allerdings geht es hier dazu auch um Hardware. Beim CD-Händler meines Vertrauens erkennt man alle HipHop Platten daran, dass sie nur mit kopierten Covern im Regal stehen.

Talib Kweli ist ja ziemlich Indie für HipHop-Verhältnisse, was eigentlich dagegen spricht, dass seine Cover öfter geklaut werden, als die von irgendeiner Indie-Band. Trotzdem: Das neue Album kommt konsequent mit Cover zum Selbstausdrucken, was ja kaum anders als eine Kopie ist. Denn – Tadaaa! – es ist ein Gratisdownload geworden! Kwelis Zusammenarbeit mit Madlib scheint offenbar noch weit fruchtbarer gewesen zu sein, als die Tracks, die auf sein Album 'Ear Drum' kommen, denn jetzt erscheint über die Homepage von Madlibs Label Stones Throw 'Liberation' mit 9 Songs und Cover.

Das kann sich doch sehen lassen, zumal es sich nicht um einen bloßen Appetizer auf Kwelis Album handelt, das einen völlig anderen Sound haben wird. 'Liberation' ist vielmehr ein Dankeschön an alle Fans und zugleich ein bewußtes Erfüllen einer bestimmten Erwartungshaltung: "This album is a straight ahead, sample driven hiphop record, from two of the best doing it. Some fans will say this is the sound they want to hear from me all the time. If so, congratulations, you got your wish. However, do not use this to speculate what eardrum will sound like. It is a different project with different influences."

"Shout out to my brother Mad Lib, for being so creative and inspirational, and for giving me a canvas to paint on. This project was inspired by his consistency, it was something I wanted to be a part of. In this era of over produced and over marketed product, Mad Lib leads the pack of independent artists who could care less about all of that. I am a part of the music industry, and lord knows I`m needed, but for our own sanity we must step outside the system and create that which is not packaged for mass consumption." Word.

Hier noch die Tracklist:

01 'The Show'
02 'Funny Money'
03 'Time Is Right'
04 'Engine Runnin'' ft. Consequence
05 'Over the Counter'
06 'The Function' ft. Strong Arm Steady
07 'Happy Home' ft. Candice Anderson
08 'Soul Music'
09 'What Can I Do'