×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Bald wieder mit Robbie Williams?

Take That

Es sieht alles nach einer Take That-Reunion in Urbesetzung aus. Robbie Williams selbst ist das einzige Mitglied, welches nicht am erfolgreichen Co
Geschrieben am

Es sieht alles nach einer Take That-Reunion in Urbesetzung aus. Robbie Williams selbst ist das einzige Mitglied, welches nicht am erfolgreichen Comeback der Band beteiligt war und nun die Schlagzeilen erneut entfacht. Er zog erst kürzlich von Kalifornien zurück in seine britische Heimat und arbeitet nun im selben Studio wie Take That in Manchester. Dort produziert er mit Trevor Horn seinen "Rudebox"-Nachfolger. Horn sagte:

"They're all in the building. Gary is in one of the rooms and Robbie's there, so they bump into each other and they get on brilliantly well".

Barlow und Williams hatten sich 1995 zerstritten und seitdem nie mehr miteinander gesprochen. Williams selbst schließt eine Reunion auch nicht mehr aus.