×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Spendenkampagne rettet Offenbacher Location

Hafen 2

Sehenswerte Konzerte, ein erstklassiges Kinoprogramm, beachtliche Kunstprojekte – der Hafen 2 in Offenbach hat einiges zu bieten. Doch der ehemalige Lokschuppen der Hafenbahn in dem der Hafen 2 beheimatet ist, soll Ende März 2012 abgerissen werden.
Geschrieben am

Um der Offenbacher Location ein neues zu Hause zubauen, ist eine große Stange Geld von Nöten. Die Stadt übernimmt zunächst einen Teil der Kosten, welche später durch Miete refinanziert werden. Um den restlichen Betrag in Höhe von 330.000 Euro zu erzielen, startete der Sueswasser e.V, der Verein der den Hafen 2 betreibt, eine Spendenaktion und schaffte es tatsächlich den Großteil des Geldes zusammen zubekommen.



Die Betreiber sind vom Engagement der Spender gerührt und sprechen aufgrund des Erfolgs der Aktion von einem „kleinen modernen Stadtentwicklungs-Wunder“.
 
Am 18. Februar feiert der Hafen 2  mit seinem achtjährigen wohl das letzte Mal Geburtstag im alten Gebäude.
 
Weitere Informationen zum Hafen 2, der Spendenaktion und dem Programm gibt es hier.