×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

»All directions« mit Tatiana Maslany

Son Lux zeigen Video mit Starbesetzung

Die Indieband Son Lux schöpft Inspiration aus Gegensätzlichkeiten. Im neuen Video zu »All Directions« ist Schauspielerin Tatiana Maslany zu sehen.

Geschrieben am

Son Lux haben keine Angst vor Gegensätzen, ob in Bezug auf das Leben allgemein oder ihre Musik im Speziellen. So trägt das neue Album der New Yorker das Paradox bereits im Titel: »Brighter Wounds«. Der fünfte Longplayer der Band ist von gegensätzlichen Gefühlen wie Trauer, Vaterfreuden, Wut und Neugier geprägt.

»Das helle Licht und die absolute Dunkelheit als Motiv waren schon immer ein Teil von Son Lux, von dem wir uns angezogen gefühlt haben«, verriet die Band im Interview. »Nur durch diesen Kontrast ist es uns möglich, bestimmte Aspekte überhaupt hervorzuheben.«

Auch das neue Video zu »All Directions« greift das Spiel mit Licht und Schatten auf, befasst sich jedoch auch mit religiösen und spirituellen Themen. Mit Emmy-Gewinnerin Tatiana Maslany (»Orphan Black«) und Tom Cullen (»Black Mirror«, »Downton Abbey«) ist das Musikvideo zudem äußerst prominent besetzt.

Den ebenso kryptischen, wie stimmungsvollen Clip könnt ihr hier sehen.

Son Lux

Brighter Wounds

Release: 09.02.2018

℗ 2018 Ryan Lott Music under exclusive license to City Slang

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr