×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Sometree in Oxford

Gestern Oxford und guess what!? Yepp, Thom Yorke war beim Konzert. Wirklich. Er soll an der Theke gesessen haben, als wir spielten – und danach soll er zum Barmann gesagt haben, dass er uns total toll fand und gern auf der nächsten Tour dabei hätte. Kein Pormoscheißgag! Wir
Geschrieben am

Autor: Sometree

koko_auchtonspion.jpg

Gestern Oxford und guess what!? Yepp, Thom Yorke war beim Konzert. Wirklich. Er soll an der Theke gesessen haben, als wir spielten – und danach soll er zum Barmann gesagt haben, dass er uns total toll fand und gern auf der nächsten Tour dabei hätte. Kein Pormoscheißgag! Wir schlafen noch mal eine Nacht drüber – und zwar bei den Goldrush-Mamas & Papas. Die beiden sind super. Ein riesiges Haus, viel Essen, weiche Betten, unzählige Bücher und eine (oder zwei?) hübsch-hässliche Katze(n). In jedem Fall ist es unglaublich nett von den beiden, dass sie uns zu Teilen recht angeschickerten, ständig die eigenen Schuhe vergessenden Germans eine Bleibe schenken. Einer von uns Germans hat heute Geburtstag. Und diesen feiern wir da oben, im Koko, auf unserer ersten NME-Show. Wow, wie important ist das denn, dude!? Wie wichtig so was wirklich ist, wird sich in wenigen Stunden zeigen.

b