×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Musik und Kunst in Barcelona

SEAT präsentiert das Primavera Club Festival 2017

Vom 20. bis 22. Oktober bekommen aufstrebende Acts ihre Chance, sich beim Primavera Club zu präsentieren. SEAT ist als Partner mit an Bord.
Geschrieben am
Das Primavera Sound in Barcelona ist längst zu einer Art Pilgerstätte für Indie-Fans geworden. Jahr für Jahr lockt ein großartiges Line-up vor wunderschöner Kulisse. Jetzt im Herbst folgt die kleine Schwester des Primavera Sounds, das Primavera Club Festival. Vom 20. bis 22. Oktober präsentieren sich in verschiedenen legendären Clubs in Barcelona rund 40 aufstrebende Acts dem neugierigen Indie-Publikum. Genregrenzen gibt es hier nicht, dafür viel Platz, die ein oder andere neue Lieblingsband kennenzulernen.

SEAT ist in diesem Jahr wie schon beim Primavera Sound auch beim Primavera Club als Partner dabei. Getreu dem Motto »Created In Barcelona« feiert die Automarke die abwechslungsreiche Kunst- und Kulturszene der Stadt. Und SEAT kennt sich aus, denn die Automarke hat hier ihren Hauptsitz. Beim Primavera Club gibt es mit SEAT nicht nur spannende Newcomer zu entdecken, sondern auch den neuen SEAT Arona – und das noch vor Markteinführung.
Lasst euch überraschen vom Sound von morgen und feiert ein unvergessliches Wochenende in einer der schönsten und spannendsten Städte Europas. Mit der Playlist könnt ihr euch schon mal perfekt einstimmen: