×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Debüt-EP und Gratisremixes

Schwarz Dont Crack

Das Berliner Produzenten-Duo Schwarz Dont Crack debütiert mit der Single »Charade« und starken Remixes von Dinamo Azari und den Adana Twins zum Gratisdownload.
Geschrieben am

Die Berliner Schwarz Dont Crack veröffentlichen nach einigen vielversprechenden Mixtapes und Demos heute ihre Debütsingle »Charade« als EP beim französischen Label Kitsuné. Eine besondere Ehre für das Produzenten-Duo: »Charade« wird am 21. Oktober auch auf der 15. Edition der beliebten »Kitsuné Maison Compilation« erscheinen.

 

Schwarz Dont Crack - "Charade" Video Teaser from Maison Kitsuné on Vimeo.

 

Neben dem regulären und dem Radiomix des Tracks enthält die EP drei Interpretationen von »Charade«: Die Berliner House-Jungspunde von Fjaak, die Kitsuné-Kollegen von Whendays und der Kanadier Dinamo Azari (Azari & III) steuern ihre Versionen bei. Den »Azari Dub Mix« gibt es vorab exklusiv als freien Download bei Soundcloud:

 

 

Zudem haben auch die Adana Twins aus Hamburg einen fabelhaften Remix gebastelt, den man ebenfalls gratis abgreifen kann.