×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

In Dub

Sam Ragga Band

Sam Ragga ist schon lange nicht mehr nur die Begleitband von Jan Delays erstem Soloalbum.
Geschrieben am

Sam Ragga ist schon lange nicht mehr nur die Begleitband von Jan Delays erstem Soloalbum. Seit 2002 veröffentlicht die einstige Backing-Band der Absoluten Beginner eigene Alben mit wechselnden Vokalisten wie Seanie T., Samy Deluxe, Onejiru und Patrice.

Auf der vorliegenden Platte gibt es jetzt ein gutes Dutzend Dubversionen ihrer Tracks, bearbeitet von QP Laboratories, Pensi (Ire Hi-Fi), Martin Rothert, Weedacoustix, Niko Sieveking und der Band selbst. Das Ergebnis ist - wie sollte es auch anders sein? - äußerst entspannt, voller Soul, Pop, ein wenig Jazz und einigen schönen Bläsersätzen. Auf ungewöhnliche Soundexperimente verzichtet die Band jedoch genauso wie auf sonstige Widerhaken. Deshalb klingt "In Dub" einfach wie gemacht für den Kopfhörer-Einsatz in der Hängematte. Nicht mehr, nicht weniger.