×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Salmonellenvergiftung

Moonbootica

Moonbootica über Salmonellenvergiftung und wie man sie behandelt: "Heroin hilft vielleicht."
Geschrieben am

Autor: Intro

Moonbootica über Salmonellenvergiftung und wie man sie behandelt: "Heroin hilft vielleicht."

Was war die unangenehmste Krankheit, die ihr je hattet?

Kowe: Salmonellen! Das Unangenehmste, was mir überhaupt jemals passiert ist.

Welche Symptome?
Kacken, kotzen, das volle Programm. Zusätzlich dann noch ständige Kreislaufzusammenbrüche. Im Liegen!

Wie wurde das kuriert?
Leider ohne Medikamente, da eine Fehldiagnose gestellt wurde. Ich konnte dann ungefähr 2 1/2 Monate nichts mehr essen, ohne dass mir kotzübel geworden ist!


Welchen Rat kann man Betroffenen geben?
Da gibt's keinen Rat. Das Ganze ist eine Vollkatastrophe, aber man muss da durch! Heroin hilft vielleicht.

Welche Krankheit findet ihr überschätzt?
Alle außer Salmonellen!

Wie begegnet ihr der unvermeidlichen Erkältungswelle auf Touren, die im Herbst und Winter stattfinden?
Wenn wir sie kommen sehen, laufen wir weg. Wenn nicht, nehmen wir sie mit!