×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Wolves«

Rise Against

Im Zeichen des Wolfes führen Rise Against ihren Kampf gegen die Kräfte der Verächtlichkeit weiter.
Geschrieben am
Ein guter Punkrock-Song ist immer auch ein Schrei: atavistisch, alarmierend, dringlich und im besten Fall befreiend. Und jede einzelne Zeile eine Hymne für sich, denn die Meute will mitsingen! Mit Emphase und energischem Verve beweisen Rise Against erneut, wie konsequent sich Unzufriedenheit, Mosh Pit und massentaugliches Potenzial zur Untermalung des Freizeitbekleidungserwerbs zusammenführen lassen. Musikalisch maximal anschlussfähig mit ihrem gewohnt bekömmlichen, raffinierten und sehr melodischen Punk/Hardcore, zelebriert die Band eine Feier der Oppositionsrolle angesichts immer stärker werdender Kräfte der Verächtlichkeit. Das Leitmotiv ist das Wolfsrudel, vereint in zähnefletschender und beuteschlagender Mission – das Raubtier als positiv aufgeladener Avatar im Stellungskrieg der Weltanschauungen. Das Resultat ist in seiner Essenz eine Lobpreisung der Konfrontation gleich einem zornigen Chor, der sich ebenso felsenfest auf der Seite des Guten, Schönen und Edlen verortet wie der verhasste Kontrahent. Rise Against schöpfen ihre Kraft aus der Unerschütterlichkeit von humanistischen Grundwerten und nicht aus deren Interpretation als moralische und gesellschaftspolitische Verhandlungsmasse. So feiert dieses in dieser mit Bitterkeit aufgeladenen Zeit so wichtige wie problematische Album die Liebe ausgerechnet im Schein des Hasses – einer Feuersbrunst, die gefährlich schnell verbrennen kann und in deren Licht man manchmal Mühe hat, die eigenen Überzeugungen zu entziffern und im Gegner noch das zu erkennen, was selbst den größten Schuft mit seinen Feinden eint: nämlich ein menschliches Wesen und nicht allein ein Stück Wild, das es zu schlagen gilt. Ganz schön kniffelig, diese Revolution. 

Rise Against

Wolves

Release: 09.06.2017

℗ 2017 Virgin Records