×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Verkaufszahlen zu "In Rainbows" bekanntgegeben

Radiohead

Die aufsehenerregende Distributionsstrategie des Radiohead-Albums "In Rainbows" hat sich offenbar gelohnt. Ein Jahr nach Veröffentlichung liegen nun offizielle Zahlen vor: Es wurden unabhängig vom Format insgesamt 3 Millionen Ausgaben verkauft. Davon entfallen 100.000 auf die sch
Geschrieben am

Die aufsehenerregende Distributionsstrategie des Radiohead-Albums "In Rainbows" hat sich offenbar gelohnt. Ein Jahr nach Veröffentlichung liegen nun offizielle Zahlen vor: Es wurden unabhängig vom Format insgesamt 3 Millionen Ausgaben verkauft. Davon entfallen 100.000 auf die schicke Box-Set-Version. Ein durchschnittlicher Download-Preis wurde leider nicht veröffentlicht, aber die Band und ihr Management habe diesen wohl überwacht. Bei einem zu niedrigen Download-Preis wäre die Aktion gestoppt worden. Insgesamt wurde allein schon vor dem physikaischen Release von "In Rainbows" mehr Geld erwirtschaftet als beim gesamten 2003er Album "Hail To The Thief".