×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»The Family Tree: The Leaves«

Radical Face

Radical Face alias Ben Cooper macht aus hässlichen Dingen schöne, pflanzt blühendes Leben mitten in die Tristesse. Mit dem letzten Teil seiner »The Family Tree«-Trilogie hat er sich das »episch«-Gütesiegel endgültig verdient.
Geschrieben am
Mit 19 hatte Ben Cooper zwei Romane im Anschlag, die allerdings die Computerfestplatte nach einem Absturz mit ins Daten-Nirwana riss. Ein ärgerlicher Zwischenfall, den heute aber niemand mehr ungeschehen machen möchte, denn Cooper entstieg der digitalen Asche mit Instrumenten – als ein noch größerer Geschichtenerzähler. Mit viel Fingerspitzengefühl kitzelt er das Magische aus dem scheinbar Profanen heraus. »The Family Tree: The Leaves« vollendet nun die akustische Ahnentafel, die 2012 mit »The Family Tree: The Roots« ihre ersten Gravuren erfuhr. Ganz behutsam hat der Singer/Songwriter seinen nostalgischen Fabelzyklus seither weitergesponnen; auch Arrangements und Instrumentierung – zu der selbst Geräusche zählen – zeichnen detailverliebt den Wandel der Zeiten nach. Textlich stellt auch Teil drei wieder unter Beweis: Radical Face ist ein Meister der Bildsprache, lässt kaum zwei Zeilen verstreichen, bis er die nächste große Metapher auspackt. Wie auf dem Notenblatt weiß Cooper auch hier genau, wo er die Schnörkel setzen muss, um einen Song nicht zu überfrachten. Radical Face hören, das ist wie Schmökern mit den Ohren. Eine Bedienungsanleitung für die eigene Fantasie. »And then we burned our tiny worlds and found the ocean just beyond those paper walls«, um mit den Worten desjenigen zu schließen, der sie uns gegeben hat.

Radical Face

The Family Tree: The Leaves

Release: 25.03.2016

℗ 2016 Radical Face under exclusive license to Nettwerk Productions Ltd.

Radical Face »The Family Tree: The Leaves« (Nettwerk / Soulfood / VÖ 25.03.16)