×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Popular Songs

Yo La Tengo

Warum sind Yo La Tengo eigentlich nie wie Sonic Youth gewürdigt worden? Weil sie nicht aus dem hippen New York, sondern aus New Jersey stammen? Dabei gibt es einige Gemeinsamkeiten.
Geschrieben am

Warum sind Yo La Tengo eigentlich nie in dem Maße wie Sonic Youth gewürdigt worden? Etwa deshalb, weil sie nicht aus dem hippen New York, sondern aus New Jersey stammen? Dabei gibt es einige Gemeinsamkeiten.

Etwas später als Sonic Youth gegründet, nämlich 1984, haben auch Yo La Tengo das Erbe von Velvet Underground würdevoll weitergeführt. Ihr Gender-Ansatz ist ähnlich offen - Yo La Tengo haben Mucker-Rock stets abgelehnt -, ihre Umtriebigkeit in anderen künstlerischen Bereichen ist ebenso evident wie ihre Vorliebe für experimentelle Musik, etwa für Sun Ra, dessen "Nuclear War" sie mehrfach gecovert haben.

Yo La Tengo dürften zudem ähnlich einflussreich wie Sonic Youth gewesen sein, jedoch weniger auf Noise-Rock, sondern auf ruhigere Künstler, auf das Americana-Revival, Quiet Is The New Loud und auf Unmengen jüngerer Songwriter. "Popular Songs" entfaltet noch einmal das ganze Spektrum dieser so treuen und liebenswerten Wegbegleiter der Indie-Historie, diesmal etwas aufwendiger als bislang produziert, von introvertierten, fast gemurmelten Songs bis zu langen Psychedelic-Nummern, die jedoch nie in einer Materialschlacht enden, sondern sich ebenfalls ruhig kreiselnd um die eigene Achse drehen.

 

Vor allem im ersten Drittel haben sich auf "Popular Songs" Arrangements eingeschlichen, wie man sie eher von Perfektionisten wie Belle & Sebastian her kennt, doch Yo La Tengo bleiben selbst auf diesen Nummern unverkennbar eine der besten Trance-Bands der Welt, deren verlangsamte Musik einen sofort in einen Dämmer- und Glückszustand versetzt.

 

Yo La Tengo "Popular Songs" im Stream Probehören.

 

Im November kommen Yo La Tengo wieder auf Tour.

 

Empfohlen von Intro: