×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alben vom 02.11.07

Platten der Woche

Gutes Neues und Altbewährtes mit Bat For Lashes, Die Ärzte, Kano, Sigur Rós und vielen mehr. Unser Überblick über die Neuerscheinungen der Woche.
Geschrieben am

Der Herbst naht. Bzw. eigentlich ja schon der Winter. Beste Zeit also für Islandklischees und damit für einen Doppelschlag aus dem Hause Sigur Rós in Form von DVD und Doppel-CD. Auch die beste Band der Welt, Die Ärzte, hat mit 'Jazz ist anders' mal wieder ein Studioalbum veröffentlicht. Auf die ist Verlass! Gutes Neues kommt hingegen aus England, die Songwriterin Natascha Khan veröffentlicht unter ihrem Moniker Bat For Lashes ihr Debüt endlich auch bei uns. Was geht sonst noch? Unsere Platten der Woche geben einen Überblick.

Bat For Lashes - Fur And Gold (Capitol / EMI)
Das Debütalbum der britischen Songwriterin, Künstlerin und Multi-Instrumentalistin Natasha Khan jetzt endlich auch bei uns erhältlich!

Sarah Bettens - Shine (7hz / Rough Trade)
Die ehemalige K's Choice-Sängerin überzeugt auch auf ihrem zweiten Solo-Album udn wendet sich erstmal auch politischeren Themen zu.

Jackson Analogue - And Then, Nothing (Groove Attack)

Klotz + Dabeler - Menschen an sich (Zick Zack /Indigo)

Pluramon - The Monstrous Surplus (Karaoke Kalk /Indigo)

The Pyramids - The Pyramids (Domino / Rough Trade)

Robosonic - Sturm & Drang (Diskomafia / DMD)

Kano - London Town (679 / Warner)

Die Ärzte
- Jazz ist anders (Hot Action Records / Universal)

Sigur Rós - Hvarf/Heim (CD) / Heima (DVD) (Capitol / EMI)