×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

mit Ja, Panik, Marteria, Broken Bells u.v.m.

Platten der Woche

Wie jeden Freitag: Die wichtigsten neuen VÖs für euch gehört. Diese Woche mit Ja, Panik, Marteria, Broken Bells u.v.m.
Geschrieben am

Ja, Panik eröffnen das pop-politische 2014 mit einem erschreckend eingängigen Sound und einem keinen Deut zahnloseren Nachfolger zum wütenden Manifest »DMD KIU LIDT«. Utopie durch Verzweiflung, so oder so ähnlichkönnte auch Marterias bisher reifstes Werk »Zum Glück in die Zukunft 2« anmoderiert werden, während Broken Bells auf »After The Disco« ganz direkt zur Schattenseite der Tanzfläche führen. Diese und weitere Veröffentlichungen dieser Woche in der Fotogalerie.