×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Ex-Blood Brothers veröffentlichen erste EP

Past Lives

Nachdem der Split der Blood Brothers im letzten November bekannt wurde, spaltete sich die Band in zwei Lager: Jaguar Love (mit Johnny Whitney, Cody Votolato) und Past Lives (mit Jordan Blilie, Morgan Henderson, Mark Gajadhar). Ist ja alles bekannt und nachzulesen in diversen Foren und Magazinen. [ad
Geschrieben am

Nachdem der Split der Blood Brothers im letzten November bekannt wurde, spaltete sich die Band in zwei Lager: Jaguar Love (mit Johnny Whitney, Cody Votolato) und Past Lives (mit Jordan Blilie, Morgan Henderson, Mark Gajadhar). Ist ja alles bekannt und nachzulesen in diversen Foren und Magazinen.



Nach den ersten Lebenszeichen von Whitney und Votolato, die ankündigten demnächst ihr Album "Take Me To The Sea" zu veröffentlichen und dies auch am 15.08. tun werden, gibt es nun auch erste Infos zu Past Lives. Die drei Ex-Blutsbrüder haben Zuwachs bekommen, Unterstützung erhalten sie nun vom ehemaligen Shoplifters-Gitarristen Devin Welch und auch ihren neue EP "Strange Symmetry" werden sie am 4. November veröffentlichen. Die EP gibt es komplett im Stream auf MySpace.

"Strange Symmetry" Tracklist:

"Beyond Gone"
"Strange Symmetry"
"Skull Lender"
"Reverse The Curse"
"Chrome Life"