×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Festivalvorschau 2017

Open Flair

Die Festival-Saison mag noch in weiter Ferne liegen, Gedanken sollte man sich trotzdem schon jetzt über die Planung des Sommers machen. Die Ausverkauft-Meldung ist oft schneller da, als es einem Lieb ist. Wir stellen euch dementsprechend schon mal die kommenden Highlights im kompakten Steckbrief-Format vor. Hier das Open Flair.
Geschrieben am
Open Flair

Wann?
09.–13.08.

Wo?
Eschwege, Festplatz am Werdchen

Wie groß?
20.000 Besucher

Welcher Sound?
Electro, Metal, Rock, Punk, Indie, HipHop

Vibe?
Unter den großen Allround-Festivals ist das Open Flair, seinem Namen entsprechend, eines der gemütlichsten. Und das heißt: Neben den großen Namen der Gitarrenmusik wird auch der Kleinkunst, einem Kinderprogramm und einer Kapelle zum Runterkommen einiges an Platz eingeräumt. 

Sehenswürdigkeiten?

Auch wenn der zentrale Orientierungspunkt der EschwegerInnen lange der inmitten der Stadt gelegene Woolworth war, ist Eschwege eigentlich ein reizvolles Fachwerkstädtchen und nur einen kurzen Fußweg vom Festivalgelände entfernt. Und geht man ein wenig stadtauswärts, landet man ziemlich schnell am Werratalsee.