×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Festivalvorschau 2016

Open Flair

 Die Festival-Saison mag noch in weiter Ferne liegen, Gedanken sollte man sich trotzdem schon jetzt über die Planung des Sommers machen. Die Ausverkauft-Meldung ist oft schneller da, als es einem Lieb ist. Wir stellen euch dementsprechend schon mal die kommenden Highlights im kompakten Steckbrief-Format vor. Hier: Open Flair
Geschrieben am
Open Flair
Wann? 10.-14.08.16
Wo? Eschwege, wirklich mittig mitten in Deutschland
Für wen? Für alle. Das Open Flair Festival hat nicht nur ein genreübergreifendes Line-up, hier gibt es auch Kinderbespaßung und Unterhaltung für Freundinnen und Freunde der gepflegten Naherholung. Attraktionen? Das Open Flair hat gleich mehrere Festivalgelände: Neben dem Hauptgelände gibt es den Schlosspark mit eigener Bühne und einem Zelt für Kleinkunst und einem, das den einladenden Titel »Weinzelt« trägt. Außerdem stehen noch die Seebühne am Werratalsee und die Waldbühne am Flussufer der Werra. Schön. Es gibt neben der Musik auch Programm für Kinder und Kleinkunst, und wem das noch immer nicht genug ist, der kann sich in Eschweges Innenstadt begeben und bummeln gehen. Die ist nämlich auch direkt um die Ecke.
Was könnte im schlimmsten Fall passieren? Das Open Flair gibt es seit 1985, gut möglich, dass ihr schon mit euren Eltern da wart. Vielleicht wollen Mama und Papa diesmal auf die guten alten Zeiten ja auch mit. Dann dürft ihr euch langatmige Geschichten darüber anhören, wie putzig ihr ausgesehen habt damals. Das kann je nach Charakter der Lieben entweder wunderbar oder gruselig werden. Wobei, Papa beim »Helga!«-Schreien zu sehen, das ist eigentlich doch auch charmant.