×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Als Musik noch richtig groß war« als limitierte 7"

Olli Schulz-Single zum Record Store Day

Am 18. April wird Musik wieder richtig groß: Der Record Store Day lässt die Plattenläden brummen und die Bands dieser Welt legen Vinyl nach. Olli Schulz hat einen Song in petto, der wie geschaffen für diesen Anlass scheint.
Geschrieben am
Auch Olli Schulz ist unter den zahllosen Künstlern, die zum diesjährigen Record Store Day etwas Besonderes für ihre Hörer aus der Presse gezogen haben: Sein Song »Als Musik noch richtig groß war« vom aktuellen Album »Feelings aus der Asche« erscheint als auf 500 Exemplare limitierte 7"-Vinyl-Single. Der Olli wieder. Als hätte er ihn extra für diesen Tag geschrieben.
Als B-Seite hat sich Olli mit »Boogieman« seinen aktuellen Album-Fave ausgesucht. Nicht von ungefähr, denn »Boogieman« steht stramm für die Wichtigkeit von Musik in allen Gefühlslagen des Lebens, wie sie auch der Titeltrack mit großer Geste propagiert. Kein Wunder also, dass man Olli Schulz auch gleich zum Botschafter des Record Store Day gekürt hat. Mal ehrlich: Gäbe es jemand Besseren? 
Eines ist so oder so sicher: Am 18. April wird Musik noch mal so richtig groß. Geschrieben, gepresst, gefeiert und gehört sowieso. Zur Feier des Tages vielleicht sogar ein bisschen lauter als sonst.

Olli Schulz

Feelings aus der Asche (Bonus Edition)

Release: 09.01.2015

℗ 2014 Trocadero