×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Kurt Cobain Doku wird "Raw and Chaotic"

Nirvana

In einem Interview gegenüber The Guardian enthüllt Regisseur Oren Moverman weitere Details zur Verfilmung der Biografie Kurt Cobains. Im Wortlaut äu&szl
Geschrieben am

In einem Interview gegenüber The Guardian enthüllt Regisseur Oren Moverman weitere Details zur Verfilmung der Biografie Kurt Cobains. Im Wortlaut äußerte er sich wie folgt: "It’ll be raw and chaotic, which is what Cobain's life was like."
Der israelische Regisseur ist erstmals durch die Verfilmung der Dylan-Biografie "I'm Not There", mit Cate Blanchett und Heath Ledger in den Hauptrollen, in Erscheinung getreten. Für das Cobain-Projekt wird er sich an der Biografie "Heavier Than Heaven" von Charles R Cross orientieren und produziert wird das Ganze von Cobains Witwe Courtney Love, die in dem Twilight-Star Robert Pattinson bereits einen potenziellen Kandidaten für die Hauptrolle auserkoren hat.