×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Felix Da Housecat, Manics, Tori Amos, Placebo, Kool Savas

Newsticker vom 15.10.2001

Das Felix Da Housecat-Album ist gerade mal eine Woche draußen, da gibt es auch schon den ersten Award dafür. Bei den Muzik Magazine Dance Awards erhielt Felix den Preis für das beste Album. "Now I'm just retiring and never making another album again!! 'Coz I think I've achieved what I wanted! I
Geschrieben am

Das Felix Da Housecat-Album ist gerade mal eine Woche draußen, da gibt es auch schon den ersten Award dafür. Bei den Muzik Magazine Dance Awards erhielt Felix den Preis für das beste Album. "Now I'm just retiring and never making another album again!! 'Coz I think I've achieved what I wanted! I need some tissue - I'm so happy!", waren seine Worte nach Erhalt der Trophäe. +++ "If You Tolerate This Your Children Will Be Next" – der Text dieser Manic Street Preachers Single findet Verwendung bei einer Ausstellung im Imperial War Museum in London. Wie der Song befasst sich die Ausstellung mit dem Bürgerkrieg in Spanien. +++ Eine Dokumentation über die Smashing Pumpkins mit dem Namen "1988-2000" läuft ab heute auf der Webseite der Band. +++ Von Tori Amos gibt es jetzt "Strange Little Webcast", eine 45-minütige Soloperformance, auf der Warner Homepage zu sehen. +++ Am 18. Oktober streamen Placebo ein Konzert aus der Londoner Brixton Academy. Die Übertragung beginnt um 22:30 unserer Zeit auf Placeboworld. +++ Wie Royal Bunker meldet, ist Kool Savas nicht mehr bei MOR. Angeblich gab es seit längerem Spannungen, und da Savas mit seiner Arbeit am neuem Album und bei Put Da Needle voll ausgelastet sei, sei die Trennung ein logischer Schritt gewesen, heißt es. Und weiter: "Und für alle, die Gegenteiliges behaupten: Es ging nicht um Moneidos und es gab auch keinen Streit deswegen! Alles eazy in Berlin!" +++ Busta Rhymes bereitet die Veröffentlichung seinen fünften Albums vor. Die erste Single, das von Dr. Dre produzierte "Break Ya Kneck" geht jetzt an die Fernsehstationen, das Album kommt am 12. November in die Läden. +++ Nach der Veröffentlichung ihres Albums "Change" gehen The Dismemberment Plan auf eine Welttour, die sie im November auch nach Deutschland führen wird. Alle Daten findest du hier.