×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

vom 16.06.06

News-Ticker

::: Unsere Freund/Innen von The Go! Team sind an einem neuen Album dran. Ian Parton ließ gegenüber Pitchfork verlauten, eine neue Single namens "Doing It Right" sei für September geplant. Nächste Woche gehe es wegen eines ganzen Albums ins Studio nach Brighton. Wird also schätzungsweise 2007 werden.
Geschrieben am

::: Unsere Freund/Innen von The Go! Team sind an einem neuen Album dran. Ian Parton ließ gegenüber Pitchfork verlauten, eine neue Single namens "Doing It Right" sei für September geplant. Nächste Woche gehe es wegen eines ganzen Albums ins Studio nach Brighton. Wird also schätzungsweise 2007 werden.

::: Die Von Intro präsentierte Mini-Tour von Gnarls Barkley wurde jetzt auf November verschoben. Folgende Daten entfallen somit:
27.06. Köln, Live Music Hall
28.06. München, Georg Elser Halle

::: Bob Dylan wird Ende August sein sage und schreibe 44. Studio-Album veröffentlichen. „Modern Times“ wird es heißen und das erste seit “Love & Theft” (2001) sein. Die insgesamt zehn neuen Stücke wurden im vergangenen Winter aufgenommen. Neben Dylan, der Keyboards, Gitarren, Mundharmonika und Gesang beisteuerte, wirkte dabei auch seine Tourband mit.

::: Auch ein anderer mittlerweile in die Jahre gekommener Mann ist zurück: Tom Petty. “Highway Companion” wird sein erstes reguläres Solo-Studioalbum seit zwölf Jahren heißen. Veröffentlicht wird es am 25. Juli über Rick Rubins Label American Recordings, der ja auch schon das 1994er Album „Wildflowers“ produziert hatte. Bei “Highway Companion” durfte allerdings mal wieder Jeff Lynne an die Knöpfe. Immer noch aktuell dürfte übrigens der Plagiats-Rechtsstreit mit den Red Hot Chili Peppers sein, zumindest spricht dieser herrliche Zusammenschnitt nicht gerade dagegen. Zurück zum Album: Hier ist eine Trackliste:
Saving Grace
Square One
Flirting With Time
Down South
Jack
Turn This Car Around
Big Weekend
Night Driver
Damaged by Love
This Old Town
Ankle Deep
The Golden Rose

::: Heute erscheint eine Madonna-DVD/CD mit dem Titel “I’m Going To Tell You A Secret“. Darauf: ein zweistündiger DVD-Dokumentarfilm über die "Reinvention"-Tour 2002 von Regisseur Jonas Akerlund. Die Audio-CD enthält 14 Live-Songs der Tour und ist damit quasi das erste Live-Album Madonnas.

::: What we used to call Punk kann übrigens tatsächlich Leben retten. Das zumindest geht aus einem hartnäckigen Netzgerücht hervor, das heute auf diversen News-Seiten die Runde machte. Demnach rief ein 12-jähriges Mädchen aus Großbritannien richtigerweise die Polizei, nachdem es eine Granate in ihrem Garten fand, die sie zwar nicht also solche identifizieren konnte, aber irgendwie von ihrem Green-Day-T-Shirt zu kennen glaubte und somit zu Recht für sehr unüblich in konventionellen Vorgärten erachtete. Schöne Geschichte.

::: Eben noch reingerauscht gekommen: Das finale Cover-Artwork der neuen Slayer-Platte „Christ Illusion“. Wir sagen mal direkt: Cover des Monats. Begründung der Jury: „Selten hat eine Band ihr faszinierendes Wesen so konsequent in ein Artwork einfließen lassen, um dabei einerseits das eigene Klischee, andererseits die ihr ureigene Distinktion und Würde zum Tragen zu bringen.

slayer