×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Britney Spears, Starsailor, Elbow, Hives, Blumfeld, Turbonegro

News-Ticker 27.06.2003

Das waren wohl die 15 Minuten der Britney Spears und sie hat auch alles durchgemacht, was zu einem schnellen Popstartum dazugehört. In einem von der US-Presse bereits viel zitierten Interview gab sich Britney Spears extrem offenherzig. So äußerte sie sich nicht nur zu ihren Beziehungen mit Justin Ti
Geschrieben am

Das waren wohl die 15 Minuten der Britney Spears und sie hat auch alles durchgemacht, was zu einem schnellen Popstartum dazugehört. In einem von der US-Presse bereits viel zitierten Interview gab sich Britney Spears extrem offenherzig. So äußerte sie sich nicht nur zu ihren Beziehungen mit Justin Timberlake, Fred Durst und dem Schauspieler Colin Farrell, sondern gab auch zu, dass sie Drogen nahm. Trotz Karrieretief wird die ehemalige "Queen Of Pop" nun einen eigenen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood bekommen. +++ Starsailor gaben nun Details zu ihrem zweiten Album bekannt, dass im September erscheinen soll. Das Werk wurde zum Teil von Danton Supple, Jochn Leckie, aber auch der Produzentenlegende Phil Spector produziert. Die erste Single wird "Silence Is Easy" heißen, was auch der titelgebende Song der LP ist. Das Tracklisting liest sich wie folgt: 'Music Was Saved', 'Fidelity', 'Some Of Us', 'Silence Is Easy', 'Telling Them', 'Shark Food', 'Bring My Love', 'White Dove', 'Four To The Floor', 'Born Again', 'Restless Heart' +++ Bei den "Black Entertainment Television Awards" gab Michael Jackson einer seiner raren Auftritte außerhalb eines Gerichtshofes. Jackson übergab James Brown den Preis für sein Lebenswerk. Der 70-jährige Brown war darüber so erfreut, dass er Jackson zu einem Tänzchen aufforderte. "Niemand hat mich mehr beeinflusst, als dieser Mann hier", so Michael Jackson, der noch in diesem Jahr einen Track mit Rapper Jay-Z aufnehmen will. Gleich zwei Preise gewann 50 Cent und zwar in den Kategorien Best Male Hip-Hop Artist" und "Best New Artist". Missy Elliott wurde als "Best Female Hip-Hop Artist" ausgezeichnet. Queen Latifah gewann den Award in der Kategorie "Best Female Actress". +++ Mitte August erscheint das zweite Album von Elbow. "Cast Of Thousands", so der Titel, wird auch in einer Deluxe-Version in den Läden stehen, der eine DVD beigelegt ist, die die kompletten Visuals zum Album enthält. Außerdem gibt es einige Bilder aus dem Studio, die die Band bei der Arbeit zeigen. Bei 9 Monaten Studioarbeit, dürfte da sicherlich einiges an Bildmaterial zusammengekommen sein. +++ Auf Hard-On Records wird die Split-7inch von den Hives und den Pricks wieder veröffentlicht. +++ Im Netz kann man bereits das Cover der kommenden Blumfeld LP "Jenseits von Jedem" sehen. Die Platte erscheint am 1.9. das Cover gibt es hier: klick. +++ Nach längerer Zeit als Trio könnten Destiny's Child nun bald wieder als Quartett auf der Bühne stehen. So sieht das zumindest ihr Manager Mathew Knowles, Vater von Beyonce Knowles, Frontfrau des Trios. Knowles plant seine andere Tochter, Solange, in die Band zu integrieren. Solange durfte Destiny's Child schon supporten und kooperierte mit Beyonce und Kelly Rowland im Studio. Gegenüber den MTV News erklärte Mathew Knowles später, dass dies noch keine endgültige Entscheidung sei, er aber anhand der Reaktionen entscheiden wolle, ob Solange der Band beitritt. Allerdings wird noch dieses Jahr ein Song von Destiny's Child inklusive Solange auf einem Soundtrack erscheinen. +++ Ein 18-Inch großes Messer bereitete Turbonegro Probleme beim Rückflug von Stuttgart nach Oslo. Beim Durchleuchten der Koffer wurde ein Messer entdeckt und die Polizei schlug direkt zu. Ein Sprecher der Band berichtete: "The band tried to explain that it was a stage-prop used by Hank. It was held inside a cane and the cane was inside a guitar case. But they were having no of it. When the police asked who it belonged to, the band said it was all of them". Die Polizei wollte nicht die gesamte Band verhaften und so erklärte sich Trond bereit, die Schuld auf sich zu nehmen und wurde nach einer Kaution wieder auf freien Fuß gelassen. Happy Tom nimmt das ganze mit Humor und sagte: "What's the world coming to when men in long black hair and long black beards can't bring an 18 inch dagger onto planes anymore?". +++ Im Wachs-Museum von Madame Tussaud in London wird es demnächst Puppen von den Osbournes geben. Als besonderes Gimmick sollen die Puppen sprechen können. Ozzys älteste Tochter Aimee, die nicht in der MTV-Serie auftreten wollte, spielt demnächst in einem Film namens "Wuthering Heights" mit.