×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

The Darkness, Franz Ferdinand, The Streets

News-Ticker 26.11.

::: Endlich! Brian May outet sich offiziell als Fan von The Darkness. Für ein entsprechendes Beweisbild hat sich der Queen-Gitarrist extra einen Pornobalken ins Gesicht gehängt. ::: Der Eurovision Song Contest (ehemals 'Grand Prix de la Chanson d'Eurovision International') erlebt ja durch die
Geschrieben am

::: Endlich! Brian May outet sich offiziell als Fan von The Darkness. Für ein entsprechendes Beweisbild hat sich der Queen-Gitarrist extra einen Pornobalken ins Gesicht gehängt.

::: Der Eurovision Song Contest (ehemals 'Grand Prix de la Chanson d'Eurovision International') erlebt ja durch die Kooperation mit VIVA auf nationaler Ebene derzeit eine Neuorientierung. Neben Scooter haben sich auch Sabrina Setlur, die Beginner und Laith al-Deen zur Teilnahme angemeldet.

::: Glasgows Rock-Quartett Franz Ferdinand wollen zum neuen Jahr eine zweite Single via Domino veröffentlichen. "Take Me Out" soll das gute Stück heißen und wurde von Cardigans-Produzent Tore Johannson aufgenommen. Zunächst gehen die Vier mit dem K&K-Namen allerdings erstmal mit Belle & Sebastian auf Tour durchs Königreich.

::: Coldplay-Sänger Chris Martin war mit den Streets im Studio. Über den Track ist wenig bekannt, wahrscheinlich ist jedoch, dass man ihn auf dem Nachfolger zu "Original Pirate Material" finden wird.

::: The Coral haben schon wieder ein Album aufgenommen. Das mittlerweile dritte Werk ihrer jungen Geschichte soll den Titel "Nightfreaks And The Sons Of Becker" tragen und wurde binnen einer Woche live aufgenommen. Den komischen Titel trägt die LP nach Vorstellung von Sänger James Skelly, weil die Band angeblich aus Boris Beckers unehelichen Söhnen besteht, welche mit Hilfe seines Geldes um die Welt reisen.

::: John Frusciante hat die Greatest-Hits-Pause seiner Band genutzt, um Material für sein kommendes, viertes Solo-Album zu sammeln. Der Gitarrist der Red Hot Chili Peppers verkündete kürzlich, dass wir mit einem Erscheinen im Februar rechnen können.

::: Die unberechenbaren Finnland-Weirdos Waltari haben ebenfalls eine bislang unbetitelte Platte aufgenommen, aus der noch bis zum Jahresende eine Single ausgekoppelt werden wird. Darauf wird es ein Wiederhören mit einem anderen alten Bekannten, nämlich Billy Gould (Ex-Faith No More) geben, dessen Remix wohl auch nicht ganz normal ausgefallen sein soll.

::: …und Björk bringt auch noch drei neue DVDs in den Vorweihnachtshandel.

::: Und zum Schluss noch ein Trend aus der Musikbranche: Virgin-Gründer Richard Branson hat das Konzept seiner Virgin Megastores noch einmal überdacht und will am 3. Dezember den ersten Shop mit 'Adult-Bereich' eröffnen. Neben einem Zugeständnis gegenüber dem Jugendschutz könnte dies ein Vorstoß ein völlig neues Produkt-Segment sein.

::: Und zum Schluss noch ein Trend aus der Musikbranche: Virgin-Gründer Richard Branson hat das Konzept seiner Virgin Megastores noch einmal überdacht und will am 3. Dezember den ersten Shop mit 'Adult-Bereich' eröffnen. Neben einem Zugeständnis gegenüber dem Jugendschutz könnte dies ein Vorstoß in ein völlig neues Produkt-Segment sein.