×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Let us embrace the difference

News-Ticker 26.02.07

::: Danger Mouse und Cee-Lo, dieser Tage auch ausgesprochen gut bekannt durch ihr Projekt Gnarls Barkley, arbeiten an dem Nachfolge-Album zu 'St. Elsewhere'. Cee-Lo dazu: "We already have five or six new songs, so the new record is off to a good start and we'll see where it goes. It'
Geschrieben am

::: Danger Mouse und Cee-Lo, dieser Tage auch ausgesprochen gut bekannt durch ihr Projekt Gnarls Barkley, arbeiten an dem Nachfolge-Album zu 'St. Elsewhere'. Cee-Lo dazu: "We already have five or six new songs, so the new record is off to a good start and we'll see where it goes. It's not a totally different direction. I'm going back and redoing some things that I didn't get a chance to complete, so it's definitely a continuation. […] I think the success [of 'St. Elsewhere'] maybe will influence the reception a bit but not the creation of it. There's still so much I haven't said, so I can still pull from those genuine places to do the music." Ebenfalls mehr als interessant: Obwohl Danger Mouse derzeit Arbeitsangebote im Dutzend ablehnt, scheint eine weitere Kollaboration mit Sparklehorse, wie vor Monaten schon vermutet, tatsächlich konkretere Züge anzunehmen: "Dangerhorse has already started“, so Danger Mouse. "We don't know what we are going to call it altogether yet, but that'll be a whole album. We're just not sure when it will be finished."

::: Auch wenn 20th Century Fox derlei noch nicht bestätigen will: Die Gerüchte verdichten sich, dass Green Day im kommenden Simpsons-Kinofilm mitspielen werden. Dafür spricht auch eindeutig dieses im Netz aufgetauchte Still:


::: Das nächste Queens-Of-The-Stone-Age-Album 'Era Vulgaris', das für Juni angekündigt wird, biegt langsam, aber sicher mit allerlei Überraschungsgästen um die Ecke. Und, um euch, wie es sich für echte Popkultur-Spoiler gehört, die Überraschung kaputt zu machen – so werden sie heißen: Trent Reznor (Nine Inch Nails), Julian Casablancas (The Strokes), Mark Lanegan und Billy F. Gibbons (ZZ Top (!)). Einen Mini-Studio-Video-Report gibt es seit einigen Tagen auf der Website der Band (bei den News unter dem 23.02.).

::: Ihr 10-jähriges Jubiläum feiern Tiefschwarz Anfang Mai mit einer Doppel-CD-Compilation namens 'Tiefschwarz - Black Musik'. Das Album soll ab April auch mit einer DJ-Tour promotet werden.

::: Für Anfang Mai ist die neue Platte von Von Spar auf Tomlab angekündigt. Das noch unbetitelte Album enthält zwei Stücke, die die magische 20-Minuten-Marke brechen, namentlich 'Xaxapoya' und 'Dead Voices In The Temple Of Error'. Aufgenommen wurde in Hamburg in unter der Aufsicht von Tobias Levin. Währenddessen gibt es hier noch mal ein neues Video zu dem (alten) Song 'Terror Of Sleep'.

::: Der Festivalriese Rock am Ring bzw. sein eineiiger Zwilling Rock im Park hat heute sein Line-Up für das Pfingstwochenende (01. - 03.06.) noch um die veritablen Größen Die Ärzte, The White Stripes, Velvet Revolver, Travis und 30 Seconds To Mars erweitert. Weiterhin bestätigt sind bisher z.B. Smashing Pumpkins, Kaiser Chiefs, Slayer, The Kooks oder Beatsteaks. Das komplette, bisher stehende Line-Up gibt es unter www.rockamring.de bzw. analog dazu www.rockimpark.de.

::: "Zappa sharing a jazz omelette with Gnarls Barkley", so umschreiben The Coral grob, was uns auf dem kommenden Nachfolger ihres 2005er Albums 'The Invisible Invasion' erwartet. Gitarrist Bill Ryder-Jones schreibt auf der MySpace-Site ihres UK-Labels Deltasonic: "We're just ending the album process with a few of us off to New York next week for 'mastering', then if all goes to plan then the latest long player from The Coral should be in your grubby little hands very soon."

::: Neues Material gibt es auch bald von den Manic Street Preachers. Ab 19.03. gibt es auf www.manics.co.uk den Song 'Underdogs' vom kommenden Album 'Send Away The Tigers' als Gratis MP3-Download. Laut Nicky Wire sei der Song übrigens "more of a thank you to fans" denn eine offizielle erste Single. Und weiter: "All out punk metal - Alice Cooper - Stooges guitar outro. Could have been on Generation Terrorist. A celebration of the unique, a post-Everything Must Go address to the fans 10 years after the first time we did it. In a Britain dominated by generic, one diametrical multi branding, let us embrace the difference - the downtrodden - the losers and the opposition. Let us fall in love with individuality again." Amen. 'Send Away The Tigers' ist für den 07.05. angekündigt.

::: Und was machen eigentlich Sometree gerade?

::: Es ist etwas passiert, wir haben (noch) nicht darüber berichtet, aber ihr wisst schon Bescheid oder habt da so eine Ahnung? Schreibt einfach eine Mail an news@intro.de. Wie die Staureporter im Radio.