×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Foo Fighters, Marley & Michael Stipes Traum

News-Ticker 02.02.05

::: Die Headliner für die diesjährigen Festivalspektakel in Reading und Leeds stehen fest. Neben den Foo Fighters werden auch Iron Maiden und die Pixies erst am Ende des Abends die Bühne betreten. "They've bagged Pixies' only UK shows next year, and there's a chance they could be their last ev
Geschrieben am

::: Die Headliner für die diesjährigen Festivalspektakel in Reading und Leeds stehen fest. Neben den Foo Fighters werden auch Iron Maiden und die Pixies erst am Ende des Abends die Bühne betreten. "They've bagged Pixies' only UK shows next year, and there's a chance they could be their last ever in Britain", so eine Festival-Quelle laut NME. "It's an open secret that Foo Fighters are playing as well." Am Ball bleiben geht hier: Reading Festival / Carling Weekend Leeds

::: Es gab Zeiten, da haben alle Mädchen nur noch Jamiroquai gehört. Kam mir zumindest so vor. Die Jungs haben dagegen Cheech & Chong-Songs skandiert, was auch ziemlich albern war. Nun könnten Jaykay und Co. bald wieder in aller Munde sein. In diesem Sommer will man einige Festivals bespielen und auch ein neues Album rausbringen, welches noch keinen Titel hat und Ende des Frühlings kommen soll. Das letzte Album 'A Funk Odyssey' erschien 2001.

::: Die Killers kommen auf Tour. Ein paar Tage sind sie auch in deutschsprachigen Gefilden unterwegs. Und zwar hier:

24.02 Zürich, Abart
25.02 Wien, Arena
26.02 München, Muffathalle
27.02 Köln, Prime Club
01.03 Hamburg, Grünspan
02.03 Berlin, tba

::: Eigentlich waren wir ja der Meinung, dass Schweden sich zumindest in Sachen Gitarrenmusik nicht beklagen kann. Doch nun berichtet musikwoche.de, dass die Regierung des Landes dem schwedischen Exportbüro in diesem Jahr mehr Geld für die US-Promotion der einheimischen Künstler zur Verfügung stellen will. Macht 300.000 Kronen (ca. 33.000 Euro) für Export Music Sweden. So sollen Bands wie The Ark und Meldoy Club in die Lage versetzt werden, am wichtigen South by Southwest-Festival (SxSW) teilzunehmen. Auch Showcases sollen nun möglich sein. Das Exportbüro verhalf in der Vergangenheit mit Hilfe von öffentlichen Zuwendungen unter anderem The Hives oder Soundtrack Of Our Lives zu einer Präsenz auf dem amerikanischen Markt.

::: Musicload wird ab sofort auch von finetunes mit Musik beliefert. Über eine hypermoderne "massensendungsfähige" Schnittstelle schiebt finetunes damit als eines der ersten Unternehmen Daten von rund 200 Vertriebslabels an das Musikportal von T-Online.

::: Shirley Maclaine rief jüngst, wie Michael Stipe nun bekant gab, die Security, nachdem er angefangen hatte, ihr bei einem gemeinsamen Aufeinandertreffen von einem Traum zu erzählen, in dem sie aufgetaucht war. Offensichtlich dachte die Grande Dame des Films, dass noch anzügliche Schilderungen vom schwulen R.E.M.-Sänger zu erwarten seien. Stipe zum weiteren Verlauf des Treffens: "I apologised and backed away. I'm a huge fan of her work as an actor. I was heartbroken."

::: Tausende Rastafaris versammeln sich derzeit Medienberichten zufolge in Äthopien, um einen Monat lang Bob Marley zu gedenken. Höhepunkt wird am 6. Februar ein Konzert in der Hauptstadt Addis Abeba sein, bei auch drei Marley-Kinder, Quincy Jones, Youssou N'Dour und Angelique Kidjo mitwirken.Marley wäre am 6. Februar 60 Jahre alt geworden.

::: Tim Renners Radio Motor FM hat gestern Abend seinen Betrieb aufgenommen. Eben lief zum Beispiel dieses eine Hörspiel von Francoise Cactus. Was jetzt gerade läuft, kann man hier nachhören. Wenn ihr schnell seid, ist es noch dasselbe.