×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Ten World Cup Moments

News From The Empire

1. Das erste Tor des Turniers: Senegal führt gegen Frankreich, und plötzlich sah alles anders aus. 2. Beckhams Penalty gegen Argentinien, endlich losgelöst von 30 years of hurt plus St Etienne 1998 (rote Karte für Becks und die UK Presse schrieb "Ten brave lions and one stupid boy")
Geschrieben am

1. Das erste Tor des Turniers: Senegal führt gegen Frankreich, und plötzlich sah alles anders aus.

2. Beckhams Penalty gegen Argentinien, endlich losgelöst von 30 years of hurt plus St Etienne 1998 (rote Karte für Becks und die UK Presse schrieb "Ten brave lions and one stupid boy")

3. Robbie Keane schießt in allerletzter Sekunde den Ausgleich für Irland gegen Deutschland, bis heute der einzige Gegentreffer des deutschen Teams.

4. Overhead Kick von Edmilson, vielleicht der beste Spieler dieser WM, für Brasilien gegen Costa Rica. Der Abwehrspieler wurde von seinem Trainer für das nächste Spiel aussortiert, wahrscheinlich weil er soweit vorne nichts zu suchen hatte.

5. Ian Hartes Elfmeter für Irland wird vom spanischen Torwart Casillas gehalten und Kevin Kilbane schießt den Rebound irgendwie am Tor vorbei. Das erste Elfmeterschießen naht und Irland fliegt unverdient raus.

6. Die Fans von Südkorea und wie sie ihre Mannschaft zum Golden Goal Sieg gegen Italien angefeuert haben.

7. Thorsten Frings rettet gegen USA auf der Linie mit der Hand. Schon wieder ein krasser Fehler des Referees. So blind wie die Schiedsrichter waren, hätte er unbemerkt den Ball in beiden Händen nehmen und ein Autogramm draufschreiben können.

8. Ballack mit links, 1-0 gegen Südkorea, nachdem er seine zweite gelbe Karte bekommen hat und beim Endspiel fehlen wird. Endlich glänzt eine heldenhafte, tragische Figur mitten im grauen Alltag der letzten Woche.

9. Ronaldo mit Pieke, Schoolboy Style, das 1-0 gegen die Türkei. Drin ist drin.

10. Hier kann man selber den 10. tollen World Cup Moment eintragen, hoffentlich kommt noch was...so, ich muss jetzt nach Wimbledon.