×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Fahren kompletten Back-Katalog nochmal auf

New Order

Für alle diejenigen unter uns, die zu Zeiten von New Order noch zu jung waren sowie alle Liebhaber und Sammler, erscheint nun am 28. September der komplette Back-Katalog nochmal in polierter Fassung. Für alle anderen natürlich auch. Mit dabei sind alle fünf Studioalben, die in de
Geschrieben am

Für alle diejenigen unter uns, die zu Zeiten von New Order noch zu jung waren sowie alle Liebhaber und Sammler, erscheint nun am 28. September der komplette Back-Katalog nochmal in polierter Fassung. Für alle anderen natürlich auch. Mit dabei sind alle fünf Studioalben, die in den 80ern erschienen sind: "Movement", "Power, Corruption & Lies", "Low-Life", "Brotherhood" und "Technique". Dazu packen sie jeweils nochmal eine Bonus-CD mit jeder Menge Extras, zum Beispiel Extended Versions, B-Seiten, Remixe, "extended Slevenotes" und Interviews mit den Bandmitgliedern. Ansonsten gibt's aber keine Neuigkeiten; Bassist Peter Hook äußerte ja letztes Jahr ganz deutlich, dass es keine Zukunftspläne für New Order gäbe: “There is no future for New Order. I mean, not as it was anyway. If they [Stephen Morris, Bernhard Sumner] want to form a New Order 2 then that’s what it should be viewed as.”