×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Single, Album, Konzert

Neues von Royal Blood

2014 veröffentlichten Royal Blood ihr selbstbetiteltes Debüt-Album. Am 16. Juni folgt mit »How Did We Get So Dark?« der Nachfolger. Eine neue Single samt Video und eine exklusive Konzertankündigung gibt es jetzt schon.
Geschrieben am
Mit »Royal Blood« feierte die gleichnamige Band aus dem Vereinigten Königreich 2014 ihr mehr als erfolgreiches Debüt. Besonders an der Zwei-Mann-Band ist: Auch wenn augenscheinlich nur zwei Instrumente, nämlich E-Bass und Schlagzeug gespielt werden, klingt ihr Sound zusätzlich noch nach E-Gitarre. Wie dieser einzigartige Klang zustande kommt bleibt das Geheimnis der Band, ganz klar ist aber, er verleiht ihnen einen ganz eigenen musikalischen Charakter.  

Am 16. Juni melden sich die Jungs mit ihrem neuen Album »How Did We Get So Dark« zurück. Einen ersten Vorgeschmack gibt es mit ihrer Single-Auskopplung »Lights Out« schon jetzt. Zusätzlich sind die beiden im surrealen Musikvideo samt milchiger Horror-Poolparty in Schwarz, Weiß und Rot zu sehen. Bereits mit ihrer ersten neuen Single holen Royal Blood ihre Fans soundtechnisch da ab, wo sie diese drei Jahre zuvor zurückgelassen haben, klingen dabei aber keineswegs veraltet. Vorfreude macht außerdem ein bald stattfindendes exklusives Konzert im Kölner Luxor am 23. Mai.

Royal Blood

How Did We Get So Dark?

Release: 16.06.2017

℗ 2017 Imperial Galactic Limited t/a Black Mammoth under exclusive licence to Warner Music UK Limited