×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Ankündigung per Deep Web

Neues Album von Aphex Twin kommt

Ein grüner Aphex Twin-Zeppelin über London, Logo-Sprühereien in New York und nun die Gewissheit per Deep Web: Richard D. James wird noch in diesem Jahr ein Album mit dem Titel »SYRO« veröffentlichen.
Geschrieben am
Ob es der enorme Hype um das wieder aufgetauchte Caustic Window-Album war, der den enigmatischen Iren dazu bewegte, noch in diesem Jahr neues Material zu veröffentlichen? Darüber lässt sich wohl nur spekulieren - der doch recht spontan anmutende Veröffentlichungszweitraum spricht jedenfalls dafür. Die Art und Weise der Ankündigung dürfte darüber hinaus bis dato einzigartig sein, wurde die ersten Details wie Titel und Tracklist doch von James höchstpersönlich unter einer sogenannten Tor-URL verbreitet. 
Eine Tor-URL lässt sich nur mit dem gleichnamigen Browser öffnen und wird für gewöhnlich mit dem Deep Web – also dem nicht sicht- oder von Suchmaschinen erfassbaren Teil des Webs - assoziiert. Die Seite ist an dieser Stelle auch mit einem handelsüblichen Browser zu erreichen, Tracklist und Titel sind dort allerdings nicht einsehbar. Glaubt man den bisher spärlichen Infos, dann wird »SYRO« noch in diesem Jahr erscheinen. Die letzte Albumveröffentlichung des Electronica-Pioniers liegt bereits 13 Jahre zurück. Nach dem 2001 erschienenen »Drukqs« folgte im Jahr 2005 lediglich eine 12’’-Reihe unter dem Pseudonym Analord.