×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neues Album: ''Scars'' mit Yoko Ono und Santigold

Basement Jaxx

Felix Buxton und Simon Ratcliffe, besser bekannt als Basement Jaxx, haben die Arbeiten an ihrem fünften Studioalbum ''Scars'' abgeschlossen. Das abschließende Mixing fand jedoch nicht in ihrem Londoner Stu
Geschrieben am

Felix Buxton und Simon Ratcliffe, besser bekannt als Basement Jaxx, haben die Arbeiten an ihrem fünften Studioalbum ''Scars'' abgeschlossen. Das abschließende Mixing fand jedoch nicht in ihrem Londoner Studio statt, sondern in Berlin und New York. Bei dieser Gelegenheit konnte das Elektroduo einige sehr interessante Cooperateure für die neue Scheibe gewinnen.

Unter anderem wirken Yoko Ono, Santigold und Yo! Majesty auf ''Scars'' mit. Außerdem werden noch zahlreiche randständige Musiker, aus dem Jaxx-Umfeld auf dem Album zu hören sein.

Daneben hat die Band auch schon das nächste Projekt in der Mache. Das bisher noch titellose Werk besteht hauptsächlich aus Pink Floyd-Covermaterial. Wie Buxton dem Musikmagazin Billboard.com gegenüber erwähnte, soll es als Mini LP erscheinen. Ein Termin dafür steht bisher noch nicht fest.

''Scars'' erscheint im Oktober auf XL Recordings, wo auch bereits die Trackliste veröffentlicht ist. Um sich schon mal einen Vorgeschmack zu holen, kann man sich auf der Webseite der Band die erste Singleauskopplung ''Raindrops'' anhören.