×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neues Album: Arbeit begonnen

The Strokes

In den letzten Monaten war Julian Casablancas enorm mit seinem Soloalbum "Phrazes For The Young" zu Gange - doch besinnt sich der Frontmann der Stro
Geschrieben am

In den letzten Monaten war Julian Casablancas enorm mit seinem Soloalbum "Phrazes For The Young" zu Gange - doch besinnt sich der Frontmann der Strokes nun wieder auf seine Band und die Arbeiten zum vierten Album.

Tag und Nacht beschäftigten sich die Strokes nun mit ihrem Nachfolger der 2006er Platte "First Impressions Of Earth“.
NYmag.com sagte Casablancas:

"It's night and day now. Everyone is working as a group, 'Let's do it! Go team!'. Which is amazing. Which is what I wanted since day one. But that's only happening now. Literally now. We split the money six ways, but we didn’t split the work."

Doch jetzt scheint Band-Internes wieder im Lot zu sein:

"If I make it superclear why I was unhappy in the past, it might just rehash things that should have been left alone. I think we're fulfilling the promise of what we said we were: actually being a unit that really works on everything."