×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Tommy Can't Sleep«

Neuer Kurzfilm von »Die Antwoord«

Die Antwoord zeigen einen vertörenden Kurzfilm, in der Hauptrolle sind Ninjas und ¥o-landis Tochter Sixteen und Schauspieler Jack Black zu sehen. Ihr wolltet heute Nacht eh nicht schlafen, oder?
Geschrieben am
Ratten, überall sind Ratten! Tommy kann nicht schlafen, aber seine Mutter glaubt ihm nicht und brüllt ihn wahnsinnig an. Tommy geht zurück ins Bett, wo er von einer merkwürdigen Rattenfrau in ihr Zuhause gelockt wird. Das ist die Ausgangslage im neuen Kurzfilm von Die Antwoord. Das Rattenloch entpuppt sich als Kuriositätenkabinett mit Figuren und Szenerien, die aus euren schlimmsten Alpträumen stammen könnten.  

Tommy wird gespielt von der elfjährigen Sixteen Jones, der Tochter der Bandmitglieder Ninja und ¥o-landi Vi$$er. Letztere hat Regie geführt und verkörpert den Rattenmenschen, der Tommy abholen kommt. In weiteren Rollen sind Ninja und Jack Black zu sehen. Die Antwoord sind für ihre abgefahrenen Ideen bekannt, aber hier schießen sie in Sachen Verstörung noch mal gehörig den Vogel ab.
Die Antwoord sind am kommenden Wochenende beim Hurricane und Southside zu sehen und spielen Mitte Juli auch beim Melt Festival.