×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Wow«

Neue Single von Beck

Die zweite Single von Becks 13. Studioalbum heißt »Wow« und könnte darauf hindeuten, dass das Album einige moderne Einflüsse ausweist. Wann es rauskommt, wissen wir seit heute (vielleicht) auch.
Geschrieben am
Vor einem Jahr veröffentlichte Beck die Single »Dreams« und deren treibende Drums und Indie-Gitarren ließen bereits darauf schließen, dass sein nächstes Album in eine andere Richtung gehen wird als das dreifach Grammy-prämierte folkige »Morning Phase«. Den bunten Stil-Mix von »Wow« hat man so dann aber doch nicht erwartet.

Der Song öffnet mit einer Flötenmelodie direkt aus einem Club-Hit, es setzt ein Trap-Beat ein und Beck gibt die Anweisung: »Giddy up!«, widmet sich danach dem Sprechgesang, bevor es im Chorus in Richtung Animal Collective geht. Hört sich teilweise an wie eine Flight Of The Conchords-Parodie, ist aber dermaßen interessant und verquer, dass man den Song in Dauerschleife hören muss, um sich einen Reim drauf zu machen. 

Einigen findigen Twitter-Nutzern ist zudem aufgefallen, dass auf der Homepage von Becks PR-Agentur das Datum des Albumrelease vermerkt ist: Am 21. Oktober soll es erscheinen.

Hört hier den Song und schaut euch das ebenso verschrobene Lyricvideo an: