×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Regie von Jonah Hill

Musikvideo zu Danny Browns »Ain't It Funny«

Sein Album »Atrocity Exhibition« veröffentlichte Danny Brown schon im letzten Jahr. Das Musikvideo zum Song »Ain't It Funny« erscheint jetzt im klassischen Sitcom-Look der 80er Jahre. Die Regie für den Clip übernahm Schauspieler und Drehbuchautor Jonah Hill. 
Geschrieben am
Willkommen in den 80ern! Das neue Musikvideo zu Danny Browns »Ain't It Funny« vom aktuellen Album »Atrocity Exhibition« erscheint ganz im klassischen Sitcom-Look. Für das Video holte sich der Musiker namhafte Unterstützung von Schauspieler und Drehbuchautor Jonah Hill, der die Regie übernahm. Mit einem vorab geposteten Countdown kündigte Hill das Video via Twitter an.

Im Clip taucht Brown als trunkener Onkel Danny auf. Die Charaktere werden in quietschbunten Lettern vorgestellt, hinter der Bühne gibt es ein lachendes und applaudierendes Publikum und der Song wird von kurzen Dialogen unterbrochen. Gegen Ende driftet das Video mit Ketchup und Kunstblut dann aber ein bisschen ins Groteske ab. 

Danny Brown

Atrocity Exhibition

Release: 30.09.2016

℗ 2016 Warp Records