×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neues Berliner Festival

Musik und Kicken

Die WM rollt unaufhörlich heran. Und mit ihr auch ein echtes kulturelles Highlight: Das Spezial-Festival Popkick will während der gesamten vier WM-Wochen Musik und Fußball miteinander verbinden. Zu diesem Zweck kann man auf einer Großbildleinwand beim Popkick täglich alle Fußballspiele der WM mitver
Geschrieben am

Die WM rollt unaufhörlich heran. Und mit ihr auch ein echtes kulturelles Highlight: Das Spezial-Festival Popkick will während der gesamten vier WM-Wochen Musik und Fußball miteinander verbinden. Zu diesem Zweck kann man auf einer Großbildleinwand beim Popkick täglich alle Fußballspiele der WM mitverfolgen. Im Anschluss daran treten dann diverse internationale Bands auf. Mit dabei sind unter anderem Seeed, Mia., Chikinki (Foto), Patrice & Shashamani Band, Tiken Jah Fakoly, Cruks En Karnak, Marcelo D2, Saїan Supa Crew, The Gift, William White, Pete Philly & Perquisite,Orchester Calypso At Dirty Jim’s, Señor Coconut and his Orchestra featuring Argenis Brito.

Neben Musik und Fußball gibt es bei dem Festival auch ein ausführliches Rahmenprogramm, Essensstände sowie Sport- und Spielveranstaltungen. Der Eintritt kostet pro Tag zwischen 3 und 7,50 Euro, Kinder bis zehn Jahre kommen kostenlos rein. Vom 9. Juni bis 9. Juli 2006 ist das Popkick täglich im Treptower Park in Berlin am Start.