×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Phantogram

Musik ist scheiße

Urban und elegisch: Die New Yorker Sound-Melancholiker Phantogram vermählen auf ihrem neuen Album »Voices« Synth-Pop und Shoegaze und sehen sich selbst zwischen Portishead und Interpol. Sarah Bartel und Josh Carter sprachen mit uns im Kölner Luxor allerdings über ganz andere Musik – und zwar über schlechte.
Geschrieben am

Welches ist ohne Zweifel das schlechteste Album, das ihr in eurer Sammlung finden könnt?

Sarah: In meiner Sammlung verstecken sich einige heimliche Laster, für die ich mich aber nicht wirklich schäme. Wenn ich Lust auf Miley Cyrus habe, höre ich mir den Song auch an. 

 

Wieso seid ihr sie bis jetzt nicht losgeworden?

J: Ich besitze sehr viel Kitsch. Eines dieser Alben ist von einem Kerl namens Billy Seven oder so. Die Platte ist echt mies, aber es gibt in einem Song ein richtig cooles Drumleg. Das macht die Platte irgendwie interessant.

 

Bei welchem Song schaltet ihr augenblicklich das Radio aus?

Josh: I hasse diesen einen Song von Chumbawamba: »Tubthumping«. Ich hasse ihn wirklich! 

 

Welches Albumcover findet ihr so richtig hässlich?

J: Das Cover des neuesten MGMT-Albums ist mit Abstand das Dümmste, was ich seit Langem gesehen habe. Aber: Ich bin mir sicher, die Jungs von MGMT haben das mit Absicht gemacht. Ich mag die beiden, und ich mag ihre Musik.

 

Welches wichtige oder einflussreiche Album könnt ihr nicht leiden?

J: Ich verstehe, wieso Leute auf Prince abfahren – aber ist nur absolut nicht meine Tasse Tee. 

 

Welchen eurer eigenen Songs könnt ihr nicht mehr hören?

S: Alle – wir hören uns wirklich nie unseren eigenen Kram an. Natürlich, die Sachen, an denen wir gerade arbeiten, schon. Alles andere spielen wir ja eh quasi jede Nacht.

 

Der Klang welches Instruments macht euch wahnsinnig?

S: Ich hasse Saxofon-Solos, und noch mehr hasse ich, dass sie zurück sind. 

J: Ich mag den Klang von Chorus-Effekten auf der E-Gitarre nicht. 

 

Seid ehrlich – welchen Job hättet ihr lieber als den eines Musikers?

S: Ich würde gerne für eine Comedy-Show arbeiten. 

J: Ich würde lieber tagaus, tagein skateboarden.