×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Jason

Melt!06. ...Trail Of Dead

Wo habt ihr euren letzten Gig gespielt?In den Tiefen der Hölle, neben Satans alter großer Burg.Und wo spielt ihr den nächsten? Im Himmel, für Jesus Christus und die ganzen Apostel. Ich mag sie, wir werden ein bisschen mit Gott rumhängen und chillen.Wie schön. Nächste Frage: Die längste Distanz, die
Geschrieben am
Wo habt ihr euren letzten Gig gespielt?

In den Tiefen der Hölle, neben Satans alter großer Burg.

Und wo spielt ihr den nächsten?


Im Himmel, für Jesus Christus und die ganzen Apostel. Ich mag sie, wir werden ein bisschen mit Gott rumhängen und chillen.

Wie schön. Nächste Frage: Die längste Distanz, die ihr auf der aktuellen Tour zurücklegen musstet?


Ungefähr 8000 Meilen, vor zwei Tagen.

Auf welchen Act freust du dich besonders? Und warum?


Phoenix. Und natürlich Art Brut. Ich habe eine Bar in Texas, da haben sie mal gespielt und sind nachher böse abgestürzt. Und noch We Are Scientists, tolle Typen. Also: die Franzosen, die Briten und die Amerikaner.

Was war das Verrückteste, was euch auf dem Gelände passiert ist?


Ich bin von einem herumfliegenden Ball kastriert worden. Jetzt hängen meine Hoden nur noch so runter, und alles ist voller Blut. Ich werde wohl sterben müssen.

Welchen Song in eurem Set spielt ihr derzeit am liebsten?
Und warum?

Moment, “We Will Rock You” oder “Rock With You”. Oder nein: “Caterwaul” vom letzten Album “Tear Apart”. Da klatschen die Leute immer im Rhythmus mit, das kickt uns.

Das Highlight eures Riders?


Ameisen mit Schokolade überzogen und Absinth. Außerdem bekommen wir Gratis-Bazookas.

Euer Lieblingsdrink?


Wohl dieser Unfruchtbarkeit erzeugende Drink hier [erhebt seine Dose Red Bull]. Wenn Red Bull das liest, bekomme ich bestimmt welche umsonst. Aber ich meine das ernst! Es ist mein Lieblinsdrink.

Das beste Hotel so far?


Hotel California, it’s a lovely Place. Es muss an den Geistern liegen, die mich da immer wieder heimsuchen. Und an dem ganzen Koks. Ein toller Ort, den ich niemals verlassen kann. Und das seit 1969.

Was gefällt dir am Melt! besonders?


Ich mag die Kräne und die ganzen Maschinen neben diesem schönen See. Und die ganzen dunklen Orte, all die sexuellen Möglichkeiten, die sich im Schatten der Bagger auftun. Die Menschen werden industrialisierten Sex haben.

Ich nehme dich beim Wort.


... und dann werden sie total besoffen auf die Kräne klettern, kotzen, hinunterstürzen und sterben.

Würdest du wiederkommen?


Ja, ich habe zwar noch nicht gespielt, aber wir tun mal so, als ob es großartig gewesen wäre. Ich will also unbedingt wiederkommen, ich mag die Umgebung.

Wie findest du es im Vergleich zu anderen deutschen Festivals?


Schwer zu vergleichen. Tolle Location, die einfach nur “Party” verheißt. In großen, leuchtenden Neonlettern: “Party All Night”. Ist das wahr, oder was!?