×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»We Stay Different«

Mayday 2018

Das größte Indoor-Rave Deutschlands tanzt unter dem Motto »We Stay Different« jetzt schon zum 27. Mal in den Maifeiertag hinein. 35 Acts in 14 Stunden auf drei Floors – die Bässe werden in Dortmund noch bis weit unter Tage zu hören sein.

Geschrieben am

Seit 1991 läuft die Mayday, und man mag kaum glauben, dass die Acts der Geburtsstunde – von Westbam über Speedy J bis Sven Väth – bis heute aktiv sind. Letzterer findet sich sogar wieder im Line-up der diesjährigen Veranstaltung, was für die Kontinuität des Traditions-Tanzevents spricht.

Trance, Techno, House, Goa, Hardcore, Hardstyle – all das gibt es wieder auf drei Floors. »Und die Geschmackspolizei bleibt draußen«, wie es auf der Mayday-Website resolut heißt. Und auch wenn sich der rote Faden der Veranstaltung anhaltend durch die Jahrzehnte schlängelt: Angepasst will hier keiner sein. »We Stay Different« lautet die Beschwörungsformel fast trotzig. Eine Menge Partys und Events mussten seit den 90er-Jahren aufgeben – allen voran das Flaggschiff Loveparade. Umso erfreulicher, dass die »Mutter aller Raves« Konzept und Leidenschaft beibehält und damit Treffpunkt einer ganzen Szene bleibt.

Wir verlosen ein VIP-Paket! Nimm an unserer Verlosung teil und gewinne zwei Tickets inklusive Unterbringung im Hotel.

Teilnahme ab 18 Jahre. Einsendeschluss ist der 19.04.2018. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 30.04. Dortmund § Sven Väth, Adam Beyer, Airtunes, Aly & Fila, Angerfist, Björn Torwellen, BMG, Charlotte de Witte, Chris Liebing, Cuebrick, Danielle Diaz, Ferry Corsten, Hooligan, Juliet Sikora, Klaudia Gawlas, Kutski, Lexy & K-Paul, Mark Reeve, MC H, Moonbootica, Neelix, Ophidian, Pappenheimer, Paul Elstak, Peacekeeper, Ran-D, Rotterdam Terror Corps, Talla vs. Taucher, Tensor & Re-Direction, Tha Watcher, Tieum, Warface, Zakari & Blange, Zatox