×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Primo«

Matteo Vallicelli

Der Tour-Drummer von The Soft Moon debütiert mit unterkühlten Electro-Ambient-Soundscapes, die an die Synthesizer-Musik italienischer Horrorfilm-Soundtracks erinnern.
Geschrieben am
Moment mal! Der goldene Handschuh? Das Motiv auf dem Plattencover von Matteo Vallicellis Debüt, auf dem uns der Schlagzeuger nun elf überwiegend beatfreie Dark-Ambient-Tracks präsentiert, weckt vermutlich unbeabsichtigt Assoziationen zu Heinz Strunks Erfolgsroman. Doch sollte eines Tages nicht – wie bereits angekündigt – Fatih Akin Strunks düstere Milieustudie über den mehrfachen Frauenmörder Fritz Honka verfilmen, sondern – sagen wir mal – Dario Argento, der das ganze Geschehen auch noch von St. Pauli nach Italien verlagern würde – den Soundtrack dazu gäbe es bereits hier: Die Synthies auf »Primo« mäandern wie in den Scores einiger italienischer Horror- und Splatter-Filme schwer und bewegungslos vor sich hin. Bassdrums und Snare gibt es nur im fast tanzbaren »Giungla Elettrica« zu hören. Bei Stücken wie »Lausitzer Platz« dagegen wird man eher an die krautig-verspielten Klangexperimente von Cluster erinnert. Vallicelli, 2013 aus Rom nach Berlin gezogen, war als Trommler in diversen italienischen Punk- und amerikanischen Industrial-Bands zuvor eher die harte Gangart gewohnt. Nun hat er in der hippen deutschen Hauptstadt das Schlagwerk beiseitegelegt und spielt auf seinem Synthesizer instrumentale Gerippe von düsteren Technotracks, denen er zuvor sämtliche perkussiven Elemente entnommen hat. Schon etwas gruselig, das Ganze, und irgendwie schade, dass die beiden goldenen Handschuhe in Wahrheit nicht zusammengehören.

Matteo Vallicelli

Primo

Release: 03.02.2017

℗ 2017 Matteo Vallicelli