×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Heimatfront

Mastino

Der MASTINO ist ein rauher Kerl. Er bellt mit Vehemenz. Nachdenkliches, Aussagen, nachdenkliche Aussagen. Zum Beispiel so: "Euch fehl'n nicht nur Pigmente/euch fehlt vor allem Hirn/Ich stell immer wieder fest/Geist lähmt, und Dummheit/macht frech." Die Hamburger Band um Horst Petersen (Ex-DIE ERDE)
Geschrieben am

Autor: intro.de

Der MASTINO ist ein rauher Kerl. Er bellt mit Vehemenz. Nachdenkliches, Aussagen, nachdenkliche Aussagen. Zum Beispiel so: "Euch fehl'n nicht nur Pigmente/euch fehlt vor allem Hirn/Ich stell immer wieder fest/Geist lähmt, und Dummheit/macht frech." Die Hamburger Band um Horst Petersen (Ex-DIE ERDE) macht eigenwilligen HipHop ohne die üblichen Klischees deutscher Rapmusik. HipHop ist für sie als Rockband Inspiration, Anregung, mit der sie auf ihrem musikalischen Hintergrund umgehen. Leider ist, was aus diesem interessanten Ansatz herauskommt, überladen, viel zu überladen. Musikalisch spielt Sampling eine große Rolle, trotzdem wird aber daran festgehalten, als Band zu arbeiten, und das ist, zumindest so, zuviel des Guten. MASTINO ohne Gitarren könnte gut sein. Denn das an MASTINO Neue im Sound ist oft überzeugend. Gute Klänge, spezieller Groove. Ähnlich verhält es sich mit den Texten. Gerade das, was Horst Petersen so sehr an HipHop schätzt, daß da jemand ständig was zu sagen hat, gerade das ist auf die Dauer an MASTINO anstrengend. Der Redefluß schwemmt einen geradezu mit sich fort und läßt dabei keinen Platz mehr für Nachdenklichkeit. Der vom Text ausgehende Gedankenanstoß zieht vorbei, ohne ankommen zu können. Was letztlich ankommt, ist Krach. MASTINO schlägt Alarm. Aber die Liebe kommt nun mal nicht an wie ein Supermann, um MASTINO zu zitieren.