×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neues Video aus »Ring der Nebelungen«

Marsimoto fordert: »Zecken raus«

Im neuen Video zu »Zecken raus« entdeckt Marsimoto die Milbe in sich. Der dazugehörige Song ist ein doppelbödiger, ironischer Kommentar zum gegenwärtigen gesellschaftlichen Klima.
Geschrieben am
Hirnhautentzündung vs. rechtes Gedankengut. Marsimoto schlüpft im neuen Video zum aktuellen Album »Ring der Nebelungen« in die Rolle eines Insekts aus dem politisch rechten Spektrum. »Gottesanbeter und Wildschweine raus«, lautet die Parole. Und: »Milben über alles!« Klar, dass sich die in »Thor Steinar Klamotten« und »Axel Springer-Stiefel« gekleidete Zecke da beleidigt fühlt, wenn sie als »linksradikales Gesindel« bezeichnet wird. 
Gespickt mit Anspielungen und Querverweisen gelingt Marsimoto mit »Zecken raus« ein Statement, das Hinhören erfordert um jede lyrische Backpfeife richtig zu deuten. Unterfüttert von einer Marsi-typisch wummernden Basswalze bietet »Zecken raus« auch musikalisch einen Grund zur Freude. Mal abwarten, was die Antifa davon hält. Immerhin hat das linke Lager seit einigen Jahren den HipHop für sich entdeckt. Und das mit Acts wie Zugezogen Maskulin oder Antilopen Gang längst auch außerhalb dessen, was man früher mal Untergrund nannte. Mit ein bisschen Glück könnte daher auch Chartstürmer Marsimoto eine neue Hymne für die Straße gelingen.

Marsimoto

Ring der Nebelungen

Release: 12.06.2015

℗ 2015 Green Berlin under exclusive license to Four Music Productions GmbH