×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Namensgeber Leonard Skinner verstorben

Lynyrd Skynyrd

Laut dem kanadischen Onlinemagazin Exclaim ist Leonard Skinner, Namensgeber der legendären Southern-Rock-Band Lynyrd Skynyrd,
Geschrieben am

Laut dem kanadischen Onlinemagazin Exclaim ist Leonard Skinner, Namensgeber der legendären Southern-Rock-Band Lynyrd Skynyrd, am Montag verstorben. Der ehemalige High School-Lehrer wurde 77 Jahre alt und unterrichtete Ronnie Van Zandt und seine Weggefährten in den sechziger Jahren. Die Band litt aufgrund ihrer langen Haare und der damals schon ausgeprägten Rock-Attitüde unter den diversen Disziplinarmaßnahmen des erzkonservativen Lehrers. So benannte Van Zandt seine damalige Band One Percent in einem Anfall von Groll nach seinem verhassten Pauker um. Die Schreibweise resultierte aus dem lokalen Akzent.